Zum Inhalt springen

Horoskop Skorpion

skorpion

Das Sternzeichen Skorpion : 24.Oktober – 22.November
Die „Skorpion-Kätzchen“ sind absolute Einzelgänger. Stolz, unnahbar und manchmal auch fast ein bisschen wild. Sie gehen eben gerne ihre eigenen Wege. Genügend Freiraum ist aus diesem Grund oberstes Gebot. Als besonders angenehm empfinden sie natürlich, wenn die Möglichkeit des freien Auslaufs besteht. So können sie tagsüber ihre Wildheit ausleben, um abends ins traute Heim zurückzukehren. Sich wärmen, füttern lassen, und am nächsten Tag wieder die Umgebung unsicher machen. Leider sehen die kleinen Vierbeiner ihre Besitzer meist nur als „Futterquelle“ an. Sie sind häufig nicht in der Lage eine richtig innige Beziehung zu Menschen aufzubauen. Wer also ein schmusiges Schoß-Kätzchen erwartet, weit gefehlt. Stolz und Unabhängigkeit sind die herausragenden Merkmale. Diese Eigenschaften können auf manche Menschen aber auch wie ein Magnet wirken. Es muss ja nicht immer ein um die Beine streichendes, anhängliches Tier sein. Die natürliche Wildheit, die sich die „Skorpion-Katzen“ erhalten konnten, birgt selbstverständlich viele Geheimnisse. Mit diesen Kätzchen ist es deshalb auch immer spannend und kurzweilig. Solange Sie den Freiheitsdrang Ihrer Katze akzeptieren, können Sie sich getrost auf ein Zusammenleben einlassen.
Die „Skorpion-Katzen“ verstehen sich bestens mit „Fische-Menschen“.
Quelle: „Internet:www.kaetzchen70.de“ Verfasser: „unbekannt“

Katzen-Life.de folgen/empfehlen