Zum Inhalt springen

Horoskop Schütze

schuetze

Das Sternzeichen Schütze : 23.November – 21.Dezember
Die „Schütze-Kätzchen“ zählen zu den pflegeleichten Zeitgenossen. Sie wissen genau, was sie von ihrem Katzen-Leben erwarten. Ausreichend Streicheleinheiten und lecker Futter. Mehr ist eigentlich nicht nötig. Aber zu ausgesprochenen „Schoß-Kätzchen“ kann man sie auch nicht zählen. Sie brauchen nur nicht viel um glücklich zu sein. Sind ganz elementare Dinge gegeben, so fühlen sie sich auch schon vollkommen zufrieden. Pflegeleicht sind sie auch insofern, als dass eben ein gemütlicher, kuscheliger Schlafplatz an der Heizung, einem abenteuerlichen Freilauf oftmals vorgezogen wird. Das heißt aber nicht, dass sie vielleicht faul oder träge wären. Zuhause in der gewohnten Umgebung ist es einfach überschaubarer, das Revier ist abgesteckt und lästige Kämpfe sind nicht zu erwarten. Am Besten wäre eine nette Terrasse oder ein Balkon, sich im eigenen Revier an der frischen Luft in der Sonne räkeln ist wohl das Optimum. Das Einzige, dass Sie ihrem Liebling bieten müssen, damit er auch rundum zufrieden ist, wäre hin und wieder mal ein Leckerbissen, sowie ausgewogene, abwechslungsreiche Kost. Die „Schützen“ sind zuweilen nämlich ein bisschen wählerisch. Sie wissen eben, was gut ist. Am liebsten haben sie es natürlich, wenn Frauchen oder Herrchen öfter mal, z.B. ein Hühnchen, kochen und somit Farbe in den grauen Dosenfutter-Alltag bringen. Aber das gefällt natürlich jedem pelzigen Vierbeiner. Mit der einfachen Art zielen „Schützen“ mit ihrem Pfeil genau auf Ihr Herz und treffen natürlich auch ins Schwarze. Man lernt sie schnell schätzen und kann sich ein Leben ohne dem, eher unauffälligen Zeitgenossen, nicht mehr vorstellen.
Zu den „Schütze-Katzen“ passen sehr gut „Löwe-Menschen“.
Quelle: „Internet:www.kaetzchen70.de“ Verfasser: „unbekannt“

Katzen-Life.de folgen/empfehlen